Übungen für dein Fussballtraining?


Jetzt kostenlos testen!
www.taktikr.com
Antizipation

Cleverer verteidigen dank Antizipation!

Unser Gastautor Marc-Patrick Meister hat dir in der letzten Woche in zwei Artikeln gezeigt, wie sich deine Defensive aus schwierigen Situationen wie Konterangriffen und Schnittstellen-Pässen mithilfe der Dreierkette retten kann. In diesem Artikel aus der Beitragsreihe „Die 3er-Kette – Ein Kraftwerk für unser Spiel“ zeigt dir Marc, wieso die Antizipation im modernen Defensivspiel so wichtig ist und wie das mit der Dreierkette besser funktionieren kann.

Hier findest du den letzten Artikel von Marc Meister: Keind Durchkommen für den Gegner! – Schnittstellen sichern

Lesedauer: 4 Minuten

Der Schlüssel zum eigenen Konter: Antizipation

Frage: Gibt es eine Möglichkeit auf Balleroberungen, bei denen man den Gegner in der totalen Gegenbewegung erwischt?
Antwort: Ja, sowohl auf der Außenbahn wie auch im Zentrum verteidigt unsere breite Kette nach vorne. Wir reden vom „Durchverteidigen“ bzw. „Stechen“.

In der Defensive und beim Thema Zweikampf spricht man häufig vom „klassischen 1 vs. 1“. Man geht von einem Spielerpaar aus, das um den Ball kämpft. Der Verteidiger nutzt hier viele individualtaktische Tricks, um in Ballbesitz zu kommen oder erfolgreich zu stören. Am besten sind häufig jedoch Balleroberungen, die uns gar keinen Zweikampf „kosten“, also zweikampflos ablaufen. Diese sind nämlich kräfteschonend und hinsichtlich der Spielfortsetzung am spannendsten. Wir antizipieren gegnerische Pässe und Zuspiele, bringen uns in eine gute Position und versuchen dann, den entscheidenden Schritt schneller am Ball zu sein als der eigentliche Adressat. Der Verteidiger tritt aus dem Schatten des Offensiven heraus, schiebt seinen Körper zwischen Ball und Gegner und kontrolliert bzw. klärt den Ball. Für die Spielfortsetzung führt die Antizipation der gegnerischen Aktion zu brillianten Momenten, da man den Gegner in der Angriffsbewegung erwischt. Er läuft eventuell frontal in unseren Block hinein und erkennt nicht, so kurzzeitig den Ball verlieren zu können – eine Chance für gute Tempogegenstöße!

Mit Mut voran

Auch in der Grundordnung mit der 4er-Kette zeichnet es moderne Innenverteidiger aus, offensiv und mutig zu agieren, ohne Scheu aus der Kompaktheit und vermeintlich sicheren Position im Rücken des Stürmers herauszutreten und vor diesem an den Ball zu gelangen. Das „Stechen“ ist sehr verlockend, muss aber gekonnt angewandt werden, zumal es natürlich bei Misserfolg auch Risiken birgt. Da wir aber in der Ordnung mit 3 Innenverteidigern wie bereits herausgearbeitet einen zentralen Spieler und somit ein Sicherungsdreieck mehr haben, das uns schützt, wollen wir genau diesen Faktor auch dafür einsetzen, um an der Haltung unserer Kette zu arbeiten. Wir wollen aggressive Innenverteidiger, die gut abwägen können und jede Möglichkeit erkennen, nach vorne in das Mittelfeld rein zu verteidigen, um frühzeitige Ballgewinne zu erzielen. Für unsere Außenspieler gilt das gleiche Prinzip. Sie sollen wissen: „Mein Zentrum ist stark besetzt, mein Nebenmann deckt den Raum in meinem Rücken mit ab, also kann ich vorrücken und frühzeitig dazwischen gehen!“. Für diese Art des Verteidigen benötigen wir Vertrauen in die eigene Handlungsschnelligkeit (Worauf ist zu achten? Was sind Anzeichen für Pässe in meinen Raum?) und einen guten Aktionsablauf, sowohl koordinativ als auch technisch. Das Thema Sicherungsdreieck geht dem Stechen voraus: Wenn die Sicherungsmechanismen sitzen, werden unsere Verteidiger automatisch mutiger.

Ziele der 3er-Kette plus Außenspieler beim „Stechen“:

  • Gefährliche Zuspiele des Gegners in die Spitze dadurch entschärfen, dass wir früher am Ball sind als der angespielte Offensive
  • Wir vermeiden Zweikämpfe. Egal, ob der Stürmer mit dem Rücken zum Tor agiert oder aufdreht, wir versuchen, den Ball schnell zu sichern oder weiterzuspielen
  • Mutiges, aggressives und nach vorne orientiertes Heraustreten, da drei Mann im Zentrum stehen. Aus meiner eher defensiven und abwartenden Position gehe ich zum Ball und bin dadurch auch eher derjenige, der gefoult werden würde.
  • Genauso: Wir schulen die Spieler, das Spiel zu lesen. Erwartet unsere Verteidigung ein langer Ball, setzen sich die Innenverteidiger entsprechend frühzeitig ab und sind als erster am Ball. Auch das wieder ohne Zweikampf, stattdessen über Stellungsspiel und Antizipation.

 

Ausgewählte Elemente Individual-Taktik:

  • Spiel aufmerksam beobachten
    • Gegnerischer Spieler mit enger Ballführung => kurzer Pass in den Fuß meines Gegenspielers möglich => dran sein und hervortreten
    • Gegnerischer Spieler ohne enge Ballführung (langes Spiel möglich) => Lösen vom Gegenspieler, seitliche Position finden und auf Laufduell einstellen (Ball ablaufen)
  • Zum „Stechen“: Oft ist die beste Position fast auf gleicher Höhe mit dem Offensivspieler, um auch wirklich erster sein zu können (entspricht nicht dem klassischen Stil „Innere Linie zwischen Ball und Tor halten“, wie es jahrzehntelang geschult wurde)
  • „Geschenk“ wie Stürmerfoul annehmen, damit die gute Position stabil verteidigt wird
  • Nach gelungener Aktion immer den tiefen Pass gegen die gegnerische Bewegung checken – wenn der geht, agiert der Innenverteidiger oft im Sinne eines Spielmachers
  • Grundsätzlich: wir müssen alle sehr gut kommunizieren

Ausgewählte Elemente Gruppen-Taktik:

  • Erkennen, wozu sich der Verteidiger, auf den der Ball kommt, entscheidet, um gut sichern zu können
  • Als Abwehrkette also wiederum gut verschieben, einrücken und eventuell erkennen, dass es am Ball keinen Gewinner gibt und eventuell ein freier Ball „liegenbleibt“

Anbei zwei Formen für diesen wichtigen Aspekt und gleichzeitig unser letztes „Kapitel“ zum Spiel mit der 3er-Kette: Zunächst eine Passform, die die Idee des Stechens erklären soll, dann eine Spielform:

Erfolgreich antizipieren & stechen

Antizipation

Die komplette Übungsbeschreibung findest du hier: Erfolgreich antizipieren und stechen

Antizipation im Mittelfeld

Antizipation

Die komplette Übungsbeschreibung findest du hier: Antizipieren im Mittelfeld

 

Bisher in dieser Beitragsreihe erschienen:

Die Offensive

  1. Die 3er-Kette – Ein Kraftwerk für unser Spiel
  2. Die 3er-Kette – Chancen für den Spielaufbau
  3. Angriffsspiel vorbereiten mit der Dreierkette
  4. Den Gegner locken und überspielen mit der Dreierkette
  5. Das Übergangsspiel mit der Dreierkette
  6. Die optimale Raumbesetzung mit der Dreierkette

Die Defensive

  1. Zu dritt besser abgesichert – Chancen für die Defensive
  2. Kontersituationen ausbremsen mit der Dreierkette
  3. Kein Durchkommen für den Gegner! – Schnittstellen sichern

 

Über den Autor:

Marc-Patrick Meister ist Inhaber der DFB-Fußballlehrer-Lizenz und absolvierte eine einjährige Ausbildung an der Universidad de Futbol de Real Madrid, wo er sein Fachwissen um die Kernelemente der spanischen Fußball-Ausbildung erweiterte. Zuletzt war Meister als Cheftrainer des Fußball-Drittligisten Karlsruher SC tätig, zuvor arbeitete er u.a. als U19-Trainer bei Borussia Dortmund. Für taktikr erkläutert er die Vorteile des taktischen Konzepts der 3er-Kette.

 

Weitere spannende Artikel zu Taktik & Co. findest du auf www.taktikr.com und in deiner App!

 

Dir gefällt der Artikel? Teile ihn jetzt mit deinen Freunden!
Share this Story
  • Allgemein

    taktikr Gewinnspiel: 3 x 100 Trainingsformen

    Lesedauer: 2 MinutenDiese Woche haben wir ein taktikr Gewinnspiel mit überragenden Preisen für euch auf dem Plan! Was es zu gewinnen gibt: Wir ...
  • Allgemein

    Talentidentifikation – Teil 1: Talentkriterien

    Lesedauer: 2 MinutenTalente finden und entwickeln wird durch den „aufgeheizten“ Transfermarkt immer elementarer für die Clubs. Dabei spielen Talentkriterien eine entscheidende Rolle für ...
  • Allgemein Kondition

    Leistungsanalyse: Die 4 wichtigsten Leistungsfaktoren

    Lesedauer: 2 MinutenGastautorin Stefanie Klemz, ehemalige Leistungsfußballerin, Sportwissenschaftlerin und Bloggerin bei TRACKTICS (www.tracktics.com) erklärt euch letzten Artikel dieser Beitragsreihe, welche 4 Leistungsfaktoren im ...
  • Motivation
    Allgemein

    Leistungsanalyse im Amateurfußball

    Lesedauer: 3 MinutenGastautorin Stefanie Klemz, ehemalige Leistungsfußballerin, Sportwissenschaftlerin und Bloggerin bei TRACKTICS (www.tracktics.com), erklärt euch Möglichkeiten der Leistungsanalyse für Amateurvereine. Die Leistungsanalyse ist ...
  • Allgemein

    Werde „taktikr Trainer des Jahres“ 2017!

    Lesedauer: 2 MinutenWir suchen den „taktikr Trainer des Jahres“ 2017! Das Fußballjahr 2018 hat die Kinderschuhe noch nicht abgestreift, weshalb wir noch einmal ...
Load More In Allgemein

Facebook Comments

Folge uns auf Facebook

Du suchst nach mehr Input für dein Training? Registriere dich jetzt für die taktikr App!


Du möchtest Übungen für deine Mannschaft nach Alter, Teilnehmerzahl und Schwerpunkt filtern?
Wenn du eine knifflige Frage hast, möchtest du diskret jemanden fragen können?

Dann ist www.taktikr.com das richtige Tool für dich!
-> Trainingsübungen filterbar (auch als Video)
-> Fragen direkt an Profitrainer stellen
-> Training planen und dokumentieren
-> Zugriff auf Webinare und Wissenspool
und vieles mehr.

Mache dich und dein Team besser und bereite dein Training in Zukunft in 5 Minuten professionell vor.

Jetzt 4 Wochen gratis testen!
www.taktikr.com

Privacy Preference Center

Notwendig

Diese Cookies sind erforderlich, um die Seite ordnungsgemäß betreiben zu können. Beispielsweise wird durch diese Cookies eine nahtlose Seitennavigation ermöglicht und eine Sitzung temporär aufrecht erhalten, etwa wenn Sie ein Produkt im Warenkorb abgelegt haben.

_atuvc,_atuvs,gdpr[allowed_cookies],gdpr[consent_types],gdprprivacy_bar,viewed_cookie_policy

Statistiken

Wir nutzen Statistik-Cookies, die uns Analyse-Daten über Ihr Nutzungsverhalten hinsichtlich dieser Website liefern. Dadurch sind wir in der Lage, die beliebtesten Seiten zu identifizieren oder zu erkennen, auf welchen Seiten Sie womöglich Probleme haben. Sämtliche dieser Daten werden ausschließlich in anonymisierter/aggregierter Form verarbeitet.

_ga,_gid
_ga,_gid

Marketing & Werbung

Wir nutzen Statistik-Cookies, die uns Analyse-Daten über Ihr Nutzungsverhalten hinsichtlich dieser Website liefern. Dadurch sind wir in der Lage, die beliebtesten Seiten zu identifizieren oder zu erkennen, auf welchen Seiten Sie womöglich Probleme haben. Sämtliche dieser Daten werden ausschließlich in anonymisierter/aggregierter Form verarbeitet.

NID,IDE,uid,loc,mus,uvc,_hssc,_hstc,_hssrc,_cfduid,hubspotutk,fr
NID,IDE
_hssc,_hstc,_hssrc,_cfduid,hubspotutk
fr

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Are you sure?

By disagreeing you will no longer have access to our site and will be logged out.