Übungen für dein Fussballtraining?


Jetzt kostenlos testen!
www.taktikr.com

#Zupacken – Das moderne Torwartspiel im Fußball

Lesedauer: 3 Minuten

Über den Autor: Arne Kampe studiert Sportwissenschaften im Master an der Universität Bielefeld. Arne kann auf eine jahrelange Erfahrung als aktiver Torspieler im gehobenen Amateurfußball zurückgreifen, u.a. hütete er von 2010 bis 2014 den Kasten des Regionalligisten SC Verl. Neben seiner aktiven Karriere hat Arne frühzeitig die Weichen für eine mögliche Trainerkarriere gestellt und besitzt neben der Trainer-B-Lizenz des DFB einen erfolgreichen Abschluss des DFB Torwarttrainer-Leistungskurses. In der Beitragsreihe „‚Zupacken – Das moderne Torwartspiel“ erklärt er, welche Anforderungen auf den modernen Torwart im Fußball zukommen und wie er diese bewältigt.

Rückpass mit Folgen

Spätestens seit Einführung der Rückpassregelung im Jahr 1992 hat sich das Torwartspiel entscheidend verändert. Der Begriff des „modernen Torhüters“ ist weit verbreitet und wurde in den letzten Jahren durch die neue Generation spielstarker Torhüter wie bspw. Manuel Neuer geprägt. Aus dieser Entwicklung leiten sich auch neue Trainingsmethoden für das Torwarttraining ab. Altbekannte Abläufe, in denen der Torwarttrainer sich die Torhüter schnappt und den Torhütern fernab von der Mannschaft die Bälle um die Ohren knallt, gehören der Vergangenheit an.

Natürlich gehört die Torverteidigung zu den elementaren Säulen des Torwartspiels. Ein Torwart wird immer an seinen spielentscheidenden Paraden gemessen werden. Dieser Beitrag soll jedoch Denkanstöße für Verbesserungsmöglichkeiten innerhalb des Torwartspiels aufzeigen.

Anforderungen an einen “Torspieler”

Da ein Torhüter mittlerweile nur noch circa ein Viertel seiner Ballaktionen mit der Hand ausübt, kann und sollte viel mehr von einem Torspieler gesprochen werden. Die Wichtigkeit der Schulung der fußballerischen Fertigkeiten mit beiden Füßen ergibt sich automatisch. Zahlreiche Konzepte des gegnerischen Angriff-Pressings beeinflussen den eigenen Spielaufbau und zielen darauf ab, einen langen unkontrollierten Ball zu erzwingen (Abb.1).

Torwartspiel

Abb.1: Angriffspressing Team Rot – Rückpass zum Torwart

Oftmals wird dieser vom Torwart auch gespielt, nachdem er einen Rückpass vom Verteidiger erhält. Im Umkehrschluss bedeutet das: schule ich meinen Torwart nicht, mit beiden Füßen gleichermaßen genaue Bälle spielen zu können, reduziert sich die eigene Ballbesitzzeit. Ein präziser Flugball oder genauer Pass an der ersten Angriffsreihe des Gegners vorbei kann dabei zu einer erfolgsversprechenden Situation für das eigene Angriffsspiel führen. Beidfüßigkeit ist hier nicht zwangsläufig notwendig. In vielen Fällen kann bereits ein guter erster Kontakt ausreichen, um eine erfolgreiche Anschlussaktion vorzubereiten. Wird der linke Innenverteidiger beispielsweise gepresst und spielt den Ball zum Torwart zurück, so sollte der Ball mit dem ersten Kontakt nach rechts (weg vom anlaufenden Gegner) mitgenommen werden, um sich die nötige Zeit für eine präzise Anschlussaktion zu verschaffen (Abb.2).

Torwatspiel

Abb.2: Angriffspressing Team Rot – Lösung durch Flugball vom Torwart

Selbstverständlich wird es immer wieder Situationen geben, in denen ein Befreiungsschlag durch den Torwart unumgänglich ist. Grundsätzlich ist aber davon auszugehen, dass kein Angriffspressing jemals den Rückpass zum Torwart zustellen wird, sodass der Torwart zwangsläufig eine entscheidende Rolle im Lösen des Pressings einnimmt. Um diese Situationen erfolgreich lösen zu können, muss die Basis in der mentalen Vorbereitung des Torhüters geschaffen werden. Dafür muss der Torwart auch im eigenen Ballbesitz während des Spielaufbaus eine Ballerwartungshaltung schaffen, welche er vergleichsweise vor einem Torschuss durch den Gegner aufbaut.

Grundlegende Trainingsgestaltung für das Torwartspiel

Um diese theoretischen Gedanken umzusetzen, ist es wichtig, die alten Trainingsstrukturen aufzubrechen und gruppentaktische Übungsformen mit dem Torhüter und Defensivverbund (bspw. 4er-Kette und 2x6er) in das Training einzubauen. Hier kann ein Angriffspressing des Gegners simuliert werden und die entsprechenden Lösungsmöglichkeiten können einstudiert werden.

Bevor in jeder Situation die optimale Lösung umsetzbar ist, muss der Torwart natürlich gewisse technische Fertigkeiten (sauberes Passspiel mit zwei Kontakten/ Leistungsbereich: beidfüßige Flugbälle mit Reichweite der eigenen Spielhälfte) mitbringen. Für jedes taktische Mittel sind technische Fertigkeiten nun einmal Grundvoraussetzung. Diese Fertigkeiten können zunächst im Torwartteam (Torwarttrainer und Torhüter) geübt werden. Beispielsweise könnten die fußballerischen Elemente auch als Anschlussaktion an Übungsformen zur Torverteidigung in das Torwarttraining integriert werden (Zielfeld mit 4 Hütchen an gewünschter Stelle positionieren).

Kennst du schon die Beitragsreihe zur Dreierkette von Fußballlehrer Marc-Patrick Meister? Schau dir den ersten Artikel hier an: Die 3er-Kette; Ein Kraftwerk für unser Spiel

Du willst mehr Beiträge zu interessanten Themen lesen? Auf www.taktikr.com findest du Artikel zu den unterschiedlichsten Themen rund um den Fußball!

Dir gefällt der Artikel? Teile ihn jetzt mit deinen Freunden!
Share this Story
Load More In Taktik

Facebook Comments

Folge uns auf Facebook

Du suchst nach mehr Input für dein Training? Registriere dich jetzt für die taktikr App!


Du möchtest Übungen für deine Mannschaft nach Alter, Teilnehmerzahl und Schwerpunkt filtern?
Wenn du eine knifflige Frage hast, möchtest du diskret jemanden fragen können?

Dann ist www.taktikr.com das richtige Tool für dich!
-> Trainingsübungen filterbar (auch als Video)
-> Fragen direkt an Profitrainer stellen
-> Training planen und dokumentieren
-> Zugriff auf Webinare und Wissenspool
und vieles mehr.

Mache dich und dein Team besser und bereite dein Training in Zukunft in 5 Minuten professionell vor.

Jetzt 4 Wochen gratis testen!
www.taktikr.com

Privacy Preference Center

Notwendig

Diese Cookies sind erforderlich, um die Seite ordnungsgemäß betreiben zu können. Beispielsweise wird durch diese Cookies eine nahtlose Seitennavigation ermöglicht und eine Sitzung temporär aufrecht erhalten, etwa wenn Sie ein Produkt im Warenkorb abgelegt haben.

_atuvc,_atuvs,gdpr[allowed_cookies],gdpr[consent_types],gdprprivacy_bar,viewed_cookie_policy

Statistiken

Wir nutzen Statistik-Cookies, die uns Analyse-Daten über Ihr Nutzungsverhalten hinsichtlich dieser Website liefern. Dadurch sind wir in der Lage, die beliebtesten Seiten zu identifizieren oder zu erkennen, auf welchen Seiten Sie womöglich Probleme haben. Sämtliche dieser Daten werden ausschließlich in anonymisierter/aggregierter Form verarbeitet.

_ga,_gid
_ga,_gid

Marketing & Werbung

Wir nutzen Statistik-Cookies, die uns Analyse-Daten über Ihr Nutzungsverhalten hinsichtlich dieser Website liefern. Dadurch sind wir in der Lage, die beliebtesten Seiten zu identifizieren oder zu erkennen, auf welchen Seiten Sie womöglich Probleme haben. Sämtliche dieser Daten werden ausschließlich in anonymisierter/aggregierter Form verarbeitet.

NID,IDE,uid,loc,mus,uvc,_hssc,_hstc,_hssrc,_cfduid,hubspotutk,fr
NID,IDE
_hssc,_hstc,_hssrc,_cfduid,hubspotutk
fr

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Are you sure?

By disagreeing you will no longer have access to our site and will be logged out.